- Dr. Marijn Dekkers
Vorstand

Dr. Marijn Dekkers

DekkersDr. Marijn Dekkers ist seit dem 1. Oktober 2010 Vorstandsvorsitzender der Bayer AG. Er folgte in dieser Funktion Werner Wenning, der zu diesem Zeitpunkt pensioniert wurde.

Dekkers trat am 1. Januar 2010 als Mitglied des Vorstands in die Bayer AG ein. Hier übernahm er zusätzlich zu seinen Vorstandsaufgaben in der Zeit vom 1. Mai bis zum 14. August 2010 auch in Personalunion die Leitung des Teilkonzerns Bayer HealthCare.

Bis zu seinem Wechsel zur Bayer AG war Dekkers President und CEO des amerikanischen Laborgeräte-Herstellers Thermo Fisher Scientific Inc, Waltham (Massachussets), USA.

Dekkers, am 22. September 1957 im niederländischen Tilburg geboren, studierte Chemie und Chemieingenieurwesen an den Universitäten Nijmegen und Eindhoven. Nach der Promotion begann er 1985 seine berufliche Laufbahn als Wissenschaftler in der zentralen Forschung von General Electric in Schenectady im US-Bundesstaat New York. Zwei Jahre später wechselte Dekkers an den niederländischen Forschungsstandort von GE Plastics in Bergen op Zoom. 1988 kehrte er als Forschungsleiter für Polymere zum Forschungszentrum in den USA zurück. Anschließend übernahm er weitere Führungspositionen in verschiedenen Polymer-Bereichen des Unternehmens.

1995 trat Dekkers bei Allied Signal (später Honeywell International Inc), Morristown (New Jersey), ein. Hier leitete er bis Ende 1999 nacheinander die Bereiche Specialty Films und Fluorine Chemicals sowie in San Jose im Silicon Valley die Sparte Electronic Materials.

Im Jahr 2000 folgte Marijn Dekkers dem Angebot von Thermo Electron Corporation – ein weltweit führendes Spezialunternehmen für Laborgeräte – mit Sitz in Boston. Dort hatte er zunächst die Funktion des Chief Operating Officer inne. Bereits zwei Jahre später wurde er zum Chief Executive Officer und President berufen. 2006 erfolgte der Erwerb des größeren Laborgeräte-Herstellers Fisher Scientific und damit die Umbenennung des Unternehmens in Thermo Fisher Scientific Inc.

Marijn Dekkers ist verheiratet und hat drei Töchter. Er besitzt die niederländische und die amerikanische Staatsbürgerschaft.

top
top
top
top
top
top
top
top
top
Suche
Lobbying-Verhaltenskodex

Die Bayer Austria Ges.m.b.H. legt ihren Lobbying-Tätigkeiten den Bayer Verhaltenskodex für verantwortungsvolles Lobbying sowie den Verhaltenskodex der Österreichischen Public Affairs Vereinigung zugrunde.




Publikationen
Web Specials
Termine & Events

Bayer-Aktienkurs
Seite verkleinern Normalansicht Seite vergrößern Textversion