- Dr. Richard Pott
Vorstand

Dr. Richard Pott

PottDr. Richard Pott ist seit 1. Mai 2002 Mitglied des Vorstands der Bayer AG. Er ist hier verantwortlich für Strategie und Personal; zudem ist er Arbeitsdirektor des Unternehmens. Darüber hinaus ist er zuständig für die Betreuung der Regionen Amerika, Afrika und Naher Osten.

Dr. Pott wurde am 11. Mai 1953 in Leverkusen-Opladen geboren. Nach Physik-Studium und Promotion zum Dr. rer. nat. an der Universität Köln begann er 1984 seinen beruflichen Werdegang im Bereich Zentrale Forschung im Werk Uerdingen. 1987 wechselte er in die Konzernverwaltung, zunächst als Organisations-Berater im Bereich Unternehmensorganisation und ab 1989 als Strategie-Berater in der Strategischen Planung. Drei Jahre später übernahm Dr. Pott die Leitung der Abteilung Strategische Planung. Zum 1. Mai 1997 wurde er zum Leiter des Konzernbereichs Konzernplanung und Controlling ernannt, bevor ihm am 1. Juli 1999 die Leitung des Geschäftsbereichs Spezialprodukte übertragen wurde.

Dr. Pott ist verheiratet und hat drei Kinder.

top
top
top
top
top
top
top
top
top
Suche
Lobbying-Verhaltenskodex

Die Bayer Austria Ges.m.b.H. legt ihren Lobbying-Tätigkeiten den Bayer Verhaltenskodex für verantwortungsvolles Lobbying sowie den Verhaltenskodex der Österreichischen Public Affairs Vereinigung zugrunde.




Publikationen
Web Specials
Termine & Events

Bayer-Aktienkurs
Seite verkleinern Normalansicht Seite vergrößern Textversion